Überschrift der Mariensachule
>>Startseite >> Unsere Schule >> Elternvertretung
 




 

Elternvertretung


Ich will mich kurz als Gesamtelternvertreterin vorstellen:

Mein Name ist Katja Thoma und ich freue mich sehr, nunmehr bereits seit über vier Jahren von Ihren Elternvertretern zur Gesamtelternvertreterin gewählt worden zu sein. Mein einziges Kind, mein Sohn, besucht derzeit das erste Semester der Oberstufe. Ich arbeite im öffentlichen Dienst des Landes Berlin. Ich habe mich als Gesamtelternvertreterin zur Wahl gestellt, da ich möglichst viel zu einem „guten Schulklima“ beitragen und mich gern dafür einsetzen möchte. Die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Gremien bzw. Interessengruppen sind meiner Ansicht nach sehr wichtig und interessant. Ich werde mich dafür einsetzen, Ihre Belange und damit die Ihrer Kinder angemessen und engagiert zu vertreten.

Gern können Sie mich oder Frau Dorausch über die folgende Mailadresse erreichen: schulelternrat@marienschule-berlin.de 

Herzliche Grüße
Katja Thoma



Mein Name ist Gabriele Dorausch, und ich möchte mich Ihnen als neue stellvertretende Elternratsvorsitzende vorstellen.

Mein Sohn besucht die 8.Klasse des Gymnasiums. Ich arbeite an einer Berufsschule und weiß, wie wichtig die Arbeit der verschiedenen Gremien für jede Schule ist. In der Grundschulzeit habe ich als Elternsprecherin in der Gesamtkonferenz und dem Förderverein aktiv mitgearbeitet und nehme seit mehreren Jahren an den Sitzungen des Bezirkselternausschusses, auch für die St. Marien Schule teil. Damit Schulen die Belange der Elternschaft bei der Planung und Durchführung des Schulalltags berücksichtigen können, müssen diese vorgebracht werden.

Ich möchte Ihre Sicht, Anregungen oder Probleme der Schule gegenüber vertreten und an Lösungen mitarbeiten und hoffe auf eine gute Zusammenarbeit.

Herzliche Grüße
Gabriele Dorausch





Link zur Chorseite    Link zum Bildungsspender



© Katholische Schulen St. Marien  2008